Herzenswunsch-MobilHerzenswunsch-Mobil

Sie befinden sich hier:

  1. Spenden
  2. Herzenswunsch-Mobil
  3. Herzenswunsch-Mobil

Das Herzenswunsch-Mobil vom DRK Salzwedel

Ihr Herzenswunsch ist unsere Motivation

Das Herzenswunsch-Mobil vom Deutschen Roten Kreuz aus Salzwedel erfüllt die Wünsche von Menschen, die sich im unheilbaren/palliativen Zustand ihrer Erkrankung befinden.

Herzenswünsche hat jeder Mensch in seinem Leben!

In der Regel hat auch jeder die Möglichkeit, sich diese weitestgehend im Laufe seines Lebens zu erfüllen.

Was passiert aber, wenn jemand unerwartet eine schwere Krankheit bekommt und der normale Alltag bereits zur großen Herausforderung wird. Hier wird es auch für die Angehörigen sehr schwierig, Herzenswünsche aus eigener Kraft zu erfüllen.

Wir, das Deutsche Roten Kreuz aus Salzwedel, lassen sie hier nicht alleine und möchten in diesen schwierigen Zeiten helfen. Für jeden betroffenen Menschen können Angehörige oder auch Freunde die jeweiligen Herzenswünsche einreichen. Je früher ein Wunsch erfüllt werden kann, desto besser. Der Allgemeinzustand des Erkrankten kann sich abrupt verschlechtern und macht dann die Umsetzung sehr schwierig.

Das Herzenswunsch-Mobil ist ein gut medizinisch ausgestattetes Fahrzeug mit Tragestuhl oder Liege. Geschulte Ehrenamtliche aus dem medizinischen Bereich begleiten den Patienten und ermöglichen so unvergessliche Stunden. Möchte der Patient zum Beispiel ein Konzert oder Fußballspiel besuchen, das Meeresrauschen der See hören oder einen geliebten Menschen nochmal besuchen, jeder Wunsch kann eingereicht werden.

Wir wollen den „Herzenswunsch“ zu einem unvergesslichen Tag machen. Das Team vom Herzenswunsch-Mobil kümmert sich um die komplette Organisation. Für den Patienten entstehen keinerlei Kosten. Dieses Projekt wird durch Spenden finanziert.

Wie melden Sie einen Wunsch an?

Sie gehen auf unsere Internetseite unter www.drk-salzwedel.de. Dort finden Sie unter Spenden -> Herzenswunsch Mobil im unteren Teil des Textes ein Kontaktformular. Geben Sie dort ihre Kontaktdaten ein. Das Herzenswunsch-Mobil Team wird sich zeitnah bei ihnen melden und alles weitere direkt in einem Gespräch abklären. Von der Anmeldung bis zum Tag der Umsetzung bleiben wir mit ihnen eng im Kontakt.

Sie können uns auch per E-Mail an drk.salzwedelt-online.de eine Nachricht schreiben

Stichwort: „Herzenswunsch-Mobil“

DRK-Kreisverband Salzwedel e.V.
Ackerstr. 24
29410 Hansestadt Salzwedel
Telefon (0 39 01) 86 1-0
Telefax (0 39 01) 86 1-23

www.drk-salzwedel.de

Da das Projekt über Spenden finanziert wird, ist die Wunscherfüllung für den Patienten völlig kostenfrei. Wir freuen uns dennoch über jede Spende. Dazu ist links auf dieser Seite, die Möglichkeit gegeben, dass Herzenswunschmobil finanziell zu unterstützen.

Spenden unter dem Betreff "Herzenswunsch-Mobil" können auch gern an unser Konto bei der Sparkasse "Altmark-West" unter der IBAN DE 76 8105 5555 3000 0067 79 an uns gerichtet werden.

 

Kontaktformular

Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.